Initial Audit für Hersteller

Initial Audit für Hersteller

Bevor Sie mit der Produktion von European Biochar Certificate (EBC) Pflanzenkohle beginnen, empfehlen wir Ihnen ein Initial Audit durchzuführen. Unsere Experten kommen bei Ihnen entweder persönlich vor Ort vorbei oder es wird eine Video-Konferenz durchgeführt. Ihre Anlage und die Anlagen-Situation werden gemeinsam mit Ihnen beurteilt.


Der während des Initial Audits festgestellte Sachverhalt wird in einem Audit-Report festgehalten, welchen Sie am Audit-Tag online zugestellt erhalten. Auf Wunsch ergänzen wir Ihr Betriebshandbuch mit den notwendigen Informationen, was dann allerdings meist nicht am gleichen Tag möglich ist.

Gerne gehen wir mit Ihnen dann noch einmal die Abläufe und die notwendigen Schritte durch, damit Sie genau wissen, auf was Sie bei der Anmeldung Ihrer Produktions-Batches und Ihrer Kohlenstoff-Senken Potentiale achten müssen. Auch die Probenahmen bei Ihnen im Betrieb und die effiziente und kostengünstige Abwicklung von Labor Analysen besprechen und definieren wir mit Ihnen gerne gemeinsam.

Kundennutzen

Nach diesem Initial Audit verfügen Sie über ein komplettes Betriebshandbuch und können mit Ihrer Anlage erfolgreich die Herstellung von European Biochar Certificate (EBC) Produkten aufnehmen. Sollten beim Audit noch Abweichungen festgestellt werden, können Sie diese beheben bevor Sie starten.

Grundlagen

European Biochar Certificate (EBC) Richtlinien und nationale Vorgaben

Website

Link

Regelwerk

Link

Ansprechperson

Julia Winter Julia Winter

Operatives Geschäft
+41 (0) 62 552 10 93
julia.winter@carbon-standards.com