Audit und Zertifizierung

Audit und Zertifizierung

Das European Biochar Certificate (EBC) stellt sicher, dass sowohl die Herstellung, die weitere Verarbeitung und der Handel auditiert und zertifiziert sind. Damit wird sichergestellt, dass jeder Käufer in der Lieferkette auf eine einwandfreies Produkt zurückgreift, welches gemäss den Richtlinien und Vorgaben von European Biochar Certificate (EBC) hergestellt und verarbeitet wurde. Der European Biochar Certificate (EBC) Händler wird ebenfalls auditiert und zertifiziert, was eine lückenlose Lieferkette bis zum Endkunden garantiert.

bio.inspecta AG ist eine akkreditierte Zertifizierungsstelle und unser Partner. Das in den letzten 10 Jahren gemeinsam entwickelte Audit- und Zertifizierungs-System folgt der Norm ISO 17065 und stellt sicher, dass die Qualität der Pflanzenkohle umfassend geprüft und dokumentiert wird. Sämtliche Grenzwerte werden für die verschiedenen Anwendungsklassen (Futter, Landwirtschaft, Materialien) gemäss den jeweils geltenden Verordnungen für Futtermittel sowie Boden- und Anwenderschutz eingehalten.

Kundennutzen

Pflanzenkohle, die nach den Richtlinien des European Biochar Certificate (EBC) hergestellt wurde, erfüllt alle Anforderung an eine nachhaltige Produktion mit positiver Klima- und Umweltbilanz. Mit dem European Biochar Certificate (EBC) wird die Konformität Ihrer Pflanzenkohle mit den geltenden Vorgaben des Umwelt-, Anwender- und Bodenschutzes sowie des Tierschutzes (European Biochar Certificate (EBC)-Futter) nachgewiesen.

Grundlagen

European Biochar Certificate (EBC) Richtlinien für die ökologisch nachhaltige Produktion von Pflanzenkohle; Audit- und Zertifizierungsvorgaben von bio.inspecta AG

Website

Link

Ansprechperson

Julia Winter Julia Winter

Operatives Geschäft
+41 (0) 62 552 10 93
julia.winter@carbon-standards.com